Avocado Cucumber Kiwi Soup with Peppermint • Avocado- Gurke- Kiwisuppe mit Pfefferminze • by foomici.com

Kalte Avocado- Gurken- Kiwisuppe mit Pfefferminze

Juhu, der Frühling ist da! Und mit ihm die Lust auf leichte, gesunde Kost. Auch die Temperaturen erlauben ein kaltes Süppchen ohne klamme Finger.

Die Suppe ist schnell gezaubert. Und da sie kalt ist, kann sie mit ins Büro. Ideal für die Mittagspause auf einem sonnigen Bänkchen.

Die angegebenen Zutaten reichen für ca. 2-4 Personen, je nach Grösse der Portionen.

Zutaten

1 Avocado entkernt und geschält
1 Gurke
2-3 Kiwis geschält
etwas Wasser
Zitronenabrieb und etwas Saft
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
einige frische Pefferminzblätter
Salz/Pfeffer
Pinienkerne
Baumnussöl
Chiasamen

Die Pinienkerne, das Baumnussöl und die Chiasamen kommen nicht in den Mixer. Der Rest wir kräftig püriert. Wasser langsam beifügen, damit die Suppe nicht zu flüssig wird.

Die Pinienkerne auf kleinster Stufe anrösten. Zusammen mit den Chiasamen und etwas Baumnussöl unter die fertige Suppe mischen.

Es darf hemmungslos geschlemmt werden! Guten Start in den Frühling!

Avocado Cucumber Kiwi Soup with Peppermint • Avocado- Gurke- Kiwisuppe mit Pfefferminze • by foomici.com

Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *