Sweet potatoes mouse / Süsskartoffelnmouse by foomici.com

Süsskartoffelmouse mit Meerrettich

JA! Frühling! Endlich ist die Sonne da, mit einer Kraft und Wärme, die uns sagt, der Winter ist vorbei. Nun muss leichte Kost auf die Teller. Frisch und bunt, wie eine Frühlingswiese.

Habt ihr gewusst, dass es violette Süsskartoffeln gibt? Sie sind geschmacklich etwas herber und weniger süss als ihre orangen Verwandten. Roh essen macht nicht wirklich Spass ;) Aber als Mouse verarbeitet schmecken sie vorzüglich. Der Süsse habe ich Meerrettich entgegengesetzt. Das ist eine leckere Kombi und passt zu Salat aber auch auf den Frühstückstisch, als süss-scharfer Dip.

Zutaten Mouse

Violette Süsskartoffeln
Meerrettich
Zwiebel
Knoblauch
Vegane Milch
Zitronensaft und Abrieb
Olivenöl
Salz/Pfeffer

Die Süsskartoffeln schälen und in Wasser weich kochen. Danach mit den restlichen Zutaten im Standmixer pürieren. Vorsicht mit dem Meerrettich. Lieber langsam beigeben, damit er nicht zu dominant wird. Die Milch und das Olivenöl brauchen wir für die Konsistenz. Die Milch macht das Mouse flüssiger, das Olivenöl sämiger.

Sweet potatoes mouse / Süsskartoffelnmouse by foomici.com

Sweet potatoes mouse / Süsskartoffelnmouse by foomici.com

Der Jungspinat bekam ein Dressing aus Olivenöl, Balsamico Bianco, Salz, Pfeffer und dazu reichlich Zwiebeln. Das Brot habe ich im Backofen knusprig gebacken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *