Frozen Yoghurt gefunden bei foomici.com

Yeah! Frozen Yoghurt schmeckt auch ohne Sommer!

Wohin bloss mit all den Früchten, Beeren und der offenen Packung Kokosmilch? Genau! Frozen Yoghurt ist lecker und schnell gemacht.

Mein absoluter Favorit der folgenden drei Varianten ist das Mirabellen Frozen Yoghurt.

Da ich kein sämiger griechischer Joghurt im Hause hatte, habe ich zum Joghurt etwas Crème fraîche dazugegeben.

Beerenkunterbunt

Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren
Joghurt nature
Crème fraîche
Birnendicksaft

Beeren mit dem Joghurt nature/Crème fraîche pürieren und mit Birnendicksaft süssen.

Frozen Yoghurt gefunden bei foomici.com

Kokos mit Schokoraspel

Kokosmilch
Kokosraspel geröstet
Schwarze Schokolade zum Raspeln
Joghurt nature
Crème fraîche
Ahornsirup

Etwas Kokosmilch in das Joghurt nature/Crème fraîche mischen. Kokosraspel rösten und dazugeben. Mit Ahornsirup süssen. Schwarze Schokolade raspeln und unter die Masse ziehen. Ich hab noch etwas Cayennepfeffer hinzugegeben.

Mirabellen

Mirabellen
Joghurt nature
Crème fraîche
Zucker

Mirabellen entsteinen und mit dem Joghurt nature/Crème fraîche pürieren. Mit Zucker süssen.

Alle drei Sorten in je eine Schale füllen und im Gefrierfach einfrieren. Ab und zu sollte man die Schalen rausnehmen und das Frozen Yoghurt noch einmal durchmischen. Soll anscheinend verhindern, dass sich Kristalle bilden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *